Starke Security Dachfonds bei Dachfonds Award des GELD-Magazins 2013

25. Nov 2013 | News

Vergangene Woche fanden in den feierlichen Räumlichkeiten der Industriellenvereinigung die diesjährige Verleihung der Österreichischen Dachfonds Awards des GELD-Magazins 2013 statt. Wie auch in den vergangenen Jahren konnte die Security KAG auch heuer wieder mehrere Preise erzielen.

 

Der Apollo Konservativ wurde unter 27 Dachfonds in der Klasse „Gemischte Dachfonds anleihenorientiert dynamisch“ in der 3-Jahreswertung zum Sieger gekürt, in der 5-Jahreswertung erzielte er den 2. Platz. Der von Rene Hochsam gemanagte Fonds investiert bis zu einem Drittel in Aktienfonds mit internationaler Ausrichtung, der Anleihenanteil wird vornehmlich in Euro veranlagt. Der Apollo Konservativ ist aufgrund seiner Struktur und seiner, auch heuer wieder ausgezeichneten, Leistung der ideale Fonds für Investitionen gemäß den Bestimmungen des Gewinnfreibetrages nach §10 EStg.

 

 

Auch in der Kategorie „Gemischte Dachfonds ausgewogen dynamisch“ konnte der Dachfondsexperte der Security KAG, Rene Hochsam, sowohl über ein Jahr Ertrag als auch über drei Jahre Ertrag, mit dem Apollo Ausgewogen den ersten Platz bei den diesjährigen Dachfonds Awards für die Security KAG verbuchen. Hier wurden 24 Fonds mit einer Volatilität größer als 5,8 verglichen. Beim Apollo Ausgewogen macht der Aktienanteil rund 66 Prozent des Portfolios aus und wird international veranlagt. Der Rest wird diversifiziert in Euro-Anleihen und am Geldmarkt investiert.

 

Der erfolgreiche Dachfondsmanager Rene Hochsam führt die konstante Topperformance seiner Fonds einerseits auf die hervorragenden Fondsgrundprodukte der Security KAG, aber auch auf das hochprofessionelle Arbeitsumfeld beim steirischen Asset Manager zurück.

 

„Besonders die starke Performance des Apollo Konservativ, der unser Angebot für Freiberufler und Selbstständige für die §10 EStg. Veranlagung darstellt, freut uns ganz besonders, weil dies für uns einen wichtigen Beitrag zur Förderung und Stärkung der kleinen und mittleren Unternehmen in Österreich bedeutet. Steuern sparen und über die vorgegebenen vier Jahre einen schönen Ertrag erwirtschaften, dafür steht der Apollo Konservativ der Security KAG, so Rene Hochsam anlässlich der Ehrung.