Security KAG Apollo Nachhaltig New World erhält 7 Punkte von ÖGUT

29. Nov 2019 | News

Der erste Emerging Markets Anleihenfonds Österreichs hat die Nachhaltigkeitsexperten von ÖGUT wieder einmal überzeugt und wird ab sofort mit 7 Punkten und damit der Bewertung „sehr gut tauglich für nachhaltiges Investment“ bedacht.


Besonders bei institutionellen Investoren erfreut sich dieser Fonds seit seiner Auflage im Jahr 2017 großer Beliebtheit und steht aktuell bei einem Investitionsvolumen von 165 Mio. Euro. Dies einerseits wegen seiner Attraktivität in der andauernden Niedrigzinsphase, andererseits wegen des guten Track-Records.


Der Management Ansatz des Fonds besteht aus vier gleichwertigen Säulen und basiert auf der erfolgreichen E-FIXIS Strategie der Security KAG. Letztlich aber ist es auch der Innovationskraft der Security KAG und der Historie des Apollo New World, einem der ganz großen Fonds-Klassiker der steirischen Tochter der Grazer Wechselseitigen Versicherung AG.


Der Pioniergeist der Security KAG gerade auch im Bereich Nachhaltigkeit hat diesen Fonds geschaffen, geprägt und so erfolgreich gemacht. Nachhaltigkeit wie im „Apollo Nachhaltig New World“ mit Emerging Markets zu kombinieren klingt weniger logisch als es tatsächlich ist. Nachhaltiges Investment hat, wenn es ernst gemeint ist, nicht nur einen optimalen Ist-Zustand für Investoren aus privilegierten Ländern in Fonds abzubilden, es hat viel mehr noch die Verantwortung nachhaltige Kriterien in Bereichen und Regionen zu implementieren, die oftmals in vielerlei Hinsicht als verbesserungswürdig erscheinen.


Chief Investment Officer Dr. Josef Obergantschnig erklärt die Idee des Fonds wie folgt: „Unser Hauptmotiv war es, Staaten dieser Welt mit spezifischen, zum Teil nicht akzeptablen Umfeldbedingungen, durch den richtigen Einsatz von Finanzkraft aus unseren Fonds positiv und rasch zu entwickeln. Der Beweggrund für die Auflage dieses Fonds und für ein Investment in diesen Fonds ist der, dass wir überzeugt sind, dass Nachhaltigkeit global gedacht werden muss, um wirklich ihren Sinn entfalten zu können. Der Apollo Nachhaltig New World ist unser Beitrag zu dieser Globalisierung nachhaltiger Werte.“

Risikohinweis

HINWEIS: Die Security BLOGS stellen lediglich die persönliche Meinung des Verfassers im Erstellungszeitpunkt und daher nicht die Meinung des Medieninhabers dar. Eine Haftung für diese Aussagen kann vom Medieninhaber ausdrücklich nicht übernommen werden. Die Wertentwicklung der Vergangenheit lässt keine verlässlichen Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Ausgabe- und Rücknahmespesen der Fonds sowie sonstige externe Spesen und Steuern sind in den Performanceberechnungen nicht berücksichtigt und mindern die Performance. Ertragserwartungen stellen bloße Schätzungen zum Zeitpunkt der Erstellung der Informationen dar und sind kein verlässlicher Indikator für eine tatsächliche künftige Entwicklung. Die aktuellen Prospekte und die Wesentlichen Anlegerinformationen ("KID", "KIID") sind in deutscher Sprache auf der Homepage www.securitykag.at (Fonds) sowie am Sitz der Security Kapitalanlage AG, Burgring 16, 8010 Graz als Emittentin und der Liechtensteinischen Landesbank (Österreich) AG, Heßgasse 1, 1010 Wien, als Depotbank kostenlos erhältlich. Beachten Sie bitte auch die weitergehenden Risikohinweise in den Verkaufsprospekten und unter www.securitykag.at/fonds/risikohinweis/ sowie die Offenlegung im Sinne des § 25 Mediengesetz und www.securitykag.at/fusszeile/impressum-offenlegung/