Sustainable Investor Summit 2021

03. Nov 2021 | News

Panel Diskussionen zum Nachsehen

 

Am 14. Oktober war die Security KAG als Hauptsponsor beim vierten Sustainable Investor Summit im Hilton am Stadtpark in Wien vertreten. Am international hochkarätig besetzten Event nahmen Investoren und Finanzexperten aus der gesamten DACH-Region teil. Nach den Corona Lockdowns bot diese Branchenveranstaltung mit Fokus Nachhaltigkeit und Impact Investment, eine ideale Möglichkeit, sich mit professionellen und institutionellen Investoren zu vernetzen und neue Kontakte zu knüpfen. Größen aus dem Versicherungs- und Versorgungsbereich, kirchliche Träger, Family Offices, Stiftungen, Asset Manager, Entscheidungsträger aus Unternehmen und andere Akteure der Finanzbranche, widmeten sich in Diskussionen und Vorträgen dem großen Thema Nachhaltigkeit.

 

Die Security KAG prägte mit ihrer Expertise und ihrem innovativen Ansatz in der Nachhaltigkeit mehrere Panels und Expertendiskussionen in einem stark besetzten Kongress mit über 180 TeilnehmerInnen. 

Alfred Kober, Leiter des Aktienfondsmanagement der Security KAG, diskutierte gemeinsam mit Vertretern der BayernInvest und der Wiener Börse über den Impact börsennotierter Aktien.

 

Stefan Donnerer, vertrat den streng wissenschaftlich und empirischen Ansatz der Security KAG und gab Einblicke in die Ergebnisse einer eigenen Greenbonds Studie. Die Diskussion, u.a. mit dem Managing Director and Global Head of Sustainability von Morgan Stanley sowie von Lombard Odier Investment behandelte den Themenkomplex ESG in Bonds, mit speziellem Fokus auf Greenbonds: Chancen, Probleme, praktischer Einsatz in Fonds, Impact von Greenbonds und deren Wirtschaftlichkeit. 

 

Franz Paul Horn, Nachhaltigkeitsabteilung der Security KAG, erörterte unter anderem mit Vertretern der österreichischen Entwicklungsbank das Thema Impact Investing in Emerging Markets. Dabei kamen auch Produkte zur Sprache, bietet doch die Security mit dem Apollo Nachhaltig New World einen sortenreinen, hoch kompetitiven und nachhaltigen Emerging Markets Fonds – praktisch ein Alleinstellungsmerkmal, dazu noch mit einer hohen Greenbondsquote.

IMPACT BÖRSENNOTIERTER AKTIEN - EIN GLEICHGEWICHT ZWISCHEN WIRKUNG, RISIKO UND RENDITE

ESG UND IMPACT IN BONDS - CHANCEN UND HERAUSFORDERUNGEN

IMPACT INVESTING IN EMERGING MARKETS - WARUM SCHWELLENLÄNDER BESSER ABSCHNEIDEN WERDEN