Newsroom

ESG auf dem Weg zum Mainstream

22. Jan 2021 | Blog

VON Daniel Kupfner

Mit Prognosen bin ich grundsätzlich sehr vorsichtig - insbesondere in Bezug auf zukünftige Marktentwicklungen. Es gibt einfach zu viele Variablen (politisch, technologisch, gesellschaftlich …), die nicht in zuverlässiger und beständiger Art und Weise vorhergesehen werden können. Auch im Jahr 2020 wurde uns dieser Umstand wieder einmal eindrucksvoll vor Augen geführt. Sollten die Prognosen diverser Ereignisse doch mal gelingen, sind deren...

Wasserfutures – Fluch oder Segen?

15. Jan 2021 | Blog

VON Laura Lemle

Die Klimaveränderung verursacht einen deutlichen Anstieg der Erdtemperatur. Diese Reaktion führt beispielsweise aus Sicht der Artenvielfalt, Biodiversität und Wasserreserven zu großen Problemen. Seit einiger Zeit beschäftigt sich aber auch schon die Finanzwirtschaft mit Themen der Nachhaltigkeit. Diese Aussage stützt sich auf den bedeutenden Anstieg der ESG (Environmental, Social und Governance) -Produkte und infolgedessen ESG-Investmentfonds der...

Wissenschaft ist nicht alles aber ohne sie ist alles nichts...

04. Jan 2021 | Blog

VON Peter Ladreiter

Kaum jemand wird diesem Jahr eine Träne nachweinen. Deutlich wie kaum zuvor hat uns die COVID-19 Pandemie unsere Grenzen und Schwächen aufgezeigt. Doch wussten wir nicht schon vorher, dass wir in vielen Bereichen auf einem falschen Weg sind? Dass wir durch unser Gesellschafts- und Wirtschaftssystem über der Tragfähigkeitsgrenze unseres Planeten handeln und wir trotz zunehmendem Reichtums die Welt weder gerechter machen noch die Ressourcen...

„These Reports were Made for AI-Readers“

22. Dez 2020 | Blog

VON Joachim Waltl

John Naughton von der britischen Tageszeitung „The Guardian“ hat eine empirisch fundierte Veröffentlichung des amerikanschen National Bureau for Econnomic Research (NBER) für seine Leser analysiert und das Thema am 5. Dezember veröffentlicht.

Truth or Fiction – 2020 im Rückblick

18. Dez 2020 | Blog

VON Stefan Donnerer

Das Jahr 2020 hatte einige „Höhepunkte“ zu bieten und wird vor allem durch Ereignisse, die einzigartig in der jüngeren Geschichte sind, uns alle in Erinnerung bleiben.

Geprägt von der allgegenwärtigen Corona-Pandemie, fanden zahlreiche Geschehnisse statt, welche in der Pre-Corona Zeitrechnung Inhalt einer abwegigen Fiktion sein hätten können, mittlerweile allerdings tatsächlich unser aller Leben spürbar beeinflusst haben und die Nachwirkungen...