Newsroom

Pflegekräfte fehlen, Fachkräfte sind rar

03. Dez 2021 | Blog

VON Stefan Winkler

„Pflegekräfte fehlen, Stationen sperren zu“, kann man lesen. Wir könnten auch Hausärzte ins Rennen schicken. Oder IT-Kräfte und Verkaufspersonal, die Liste ließe sich beliebig fortsetzen. Man fragt sich, warum das so ist. Bleiben wir kurz noch beim Pflegepersonal. Der Artikel „Die Pflege braucht Pflege“ aus dem Jahr 2015 referenzierte auf „Die Pflege am Boden“, ein Zusammenschluss von Pflegenden, die sich 2013 symbolisch auf den Boden legten.

 

Once again – der Apollo Nachhaltig Aktien Global wurde wieder mit dem FNG-Siegel ausgezeichnet

03. Dez 2021 | News

Am 25. November 2021 wurde der Apollo Nachhaltig Aktien Global zum zweiten Mal in Folge mit dem FNG-Siegel ausgezeichnet. Zuvor musste sich der Fonds einem anspruchsvollem Bewerbungsprozess unterziehen. Neben der Einhaltung der Mindestanforderungen, welche als Pflichtteil für die Siegelverleihung angesehen wird, bewarb sich der Apollo Nachhaltig Aktien Global am erweiterten Stufenmodell.

And the winner is….APOLLO KONSERVATIV

26. Nov 2021 | News

Die jährliche Vergabe des Österreichischen Dachfonds Awards ist in der Fondsbranche bereits zur Tradition geworden und auch heuer wurden zum 21. Mal in Folge die besten Dachfondsmanager vom GELD Magazin ausgezeichnet. Dabei konnte sich der Apollo Konservativ erneut in Szene setzen und belegte folgende Top-Platzierungen:

IT´S NOT ALL ABOUT COMPETITION

25. Nov 2021 | Blog

VON Franz Paul Horn

„Survival of the fittest“ ist eines der zentralen Prinzipien der natürlichen Selektion aus Darwins „Origin of species“. Das Werk war Ausgangspunkt der heutigen Evolutionstheorie und wird oft dazu missbraucht, rücksichtsloses Konkurrenzdenken als Naturgesetz darzustellen. Wollen wir von der Natur lernen, dann darf aber Konkurrenz nicht zum einzig heilbringenden Prinzip erhoben werden.

The Shortconomy – Globalisierung und ihre Schattenseiten

19. Nov 2021 | Blog

VON Benjamin Fauster

Covid-19 und die weitreichenden Folgen dieser nach wie vor anhaltenden globalen Pandemie spürt jeder von uns tagtäglich auf verschiedenste Art und Weise. Die nachhaltige Störung der weltweiten Warenproduktion und Lieferketten mit allen seinen Auswirkungen ist eine davon. Manche Experten sprechen sogar von einem chaotischen Zustand, welcher weit in das Jahr 2022 hineinreichen wird. Doch wie konnte es so weit kommen und wann wird dieses Chaos...