Newsroom

NFT – The next big thing?

16. Apr 2021 | Blog

VON Stefan Donnerer

700% Gewinn an einem Tag; Höchststand Jänner 2021 – Kein Problem mit der Gamestop Aktie.

 

90% Gewinn in einem halben Jahr; Höchststand Februar 2021 – kein Problem mit Börsenhüllen à la SPACs.

 

800% Gewinn in einem Jahr; Höchststand April 2021 – kein Problem mit der Kryptowährung Bitcoin.

 

Während man durchaus der Meinung sein kann, dass vor allem der Finanzmarkt Anfang dieses Jahres zu Verrücktheiten geneigt und sich immer mehr von der...

Wenn unser subjektives Empfinden als Gesetz definiert wird und die Tür zum Irrtum öffnen kann!

09. Apr 2021 | Blog

VON Sandrine Ngo Ngan

„Ein zivilisierter Mensch ist derjenige, der mit Löffel und Gabel essen kann!“, sagte mir ein Freund vor einigen Jahren. Damals schüttelte ich einfach den Kopf und fragte mich innerlich, ob unsere Gewohnheiten automatisch als Normen und Gesetze definiert werden sollen. Wie würde es für Sie klingen, wenn jemand Sie etwa kritisieren würde, weil Sie weder Fotos Ihrer Familie auf Ihren Bürotisch legen noch jedes Detail Ihrer Privatsphäre erzählen,...

Ecuador

02. Apr 2021 | Blog

VON Günther Moosbauer

liegt zwischen Kolumbien und Peru mit einer Bevölkerungszahl von 18 Mio Einwohnern. Die Bevölkerung umfasst zwischen 40% bis 70% Mestizen, die südamerikanische Bezeichnung für die Mischbevölkerung. Im Falle Ecuadors die von den Inkas Ende des 15.Jhrts vereinten indigenen Völker mit den bereits Anfang des 16.Jhrts eintreffenden Eroberern aus Spanien. Genauere Schätzungen liegen nicht vor.

Es tut sich nicht viel am alten Kontinent!

26. Mär 2021 | Blog

VON Alfred Kober

Nicht erst seit dieser angespannten Zeit wird viel über eine bevorstehende Neuordnung der wirtschaftlichen Kräfte auf globaler Ebene gesprochen. Nein, das Thema begleitet uns seit Jahren und wir stecken mitten in einem Trend, über den ich an dieser Stelle bereits mehrmals geschrieben habe. Primär thematisiere ich dabei einmal mehr den rasanten Aufstieg Chinas zur globalen Supermacht. Vor allem bei den westlichen Industrienationen löst diese...

Wie antizipiertes Bedauern unsere Entscheidungen beeinflussen kann

19. Mär 2021 | Blog

VON Daniel Kupfner

Stellen Sie sich auch des Öfteren die Frage: „Was wäre gewesen, hätte ich …?“

Sollten sich die in der Vergangenheit getroffenen Entscheidungen als nachteilig zu einer nicht gewählten Alternative herausstellen, empfinden wir neben der per se assoziierten Unzufriedenheit auch noch Emotionen, die aus dem Vergleich der verpassten Möglichkeiten resultieren.